Unsere Route für den Island Roadtrip

#category

Miles & Shores > Roadtrip

Cassowary: Was du NICHT tun solltest, wenn du ihm begenest

cassowary begegnung, attacke, was tun bei, miles and shores, reiseblog, blogger, travelblog, australien, australia, roadtrip
Wir sind in Australien keinem Cassowary in freier Wildbahn begegnet. Wir konnten nur zwei im Australia Zoo beobachten und hatten da schon große Ehrfurcht vor dem Riesenvogel. Vorbereitet sollte man trotzdem sein, wenn man in den Daintree Regenwald oder in den Regenwälder nahe Cairns unterwegs ist. Was ist ein Cassowary? Der Cassowary, zu Deutsch: Helmkasuar, […]

Daintree Rainforest bis Cape Tribulation

daintree, reiseblog, roadtrip, australien, milesandshores, cape tribulation, daintree rainforest, watch out for cassowary, achtung cassowary
Früh am morgen ging es weiter Richtung Daintree Rainforest. Für den Park selbst gibt es keine Eintrittsgebühr, aber man kann den Park nur per Fähre erreichen. Die Überfahrt dauert heiße 5 – 10 Minuten und kostet $13 Dollar pro Strecke, also $26 Dollar gesamt. Daintree Rainforest Der Daintree ist einer der Regenwälder mit einem der […]

Chillen am Krokodilstrand & Luxus in Port Douglas

Palm Cove, Cairns, Australien, Roadtrip, Miles and Shores, Reiseblog, Reiseblogger, Palmen, Paradies
An diesem Tag stand der Barron Gorge Nationalpark auf dem Plan, am nächsten Tag ging’s nach Port Douglas. Zum Barron Gorge Nationalpark kommt man von Cairns aus entweder mit dem Auto über eine kurvige lange Straße durch den Regenwald, mit dem Zug von Cairns aus oder mit der Skyrail Gondel. Der nostalgische Zug ist für […]

Great Barrier Reef – Tusa 6 Experience

Great Barrier Reef, schnorcheln, tauchen, Ausflug, Riff, bunt, fische, Erfahrungsbericht, Erfahrung, Schnorchelausflug, Details
Über unseren Tagesausflug zum Great Barrier Reef haben wir ja bereits berichtet. Hier wollen wir dir aber nochmal ganz genau festhalten, wie unsere Tusa 6 Experience war – ein Erfahrungsbericht von Anfang bis Ende (nur zur Info: Werbung, not sponsered, nur Erfahrung!) Gebucht haben wir die Tour über die Cairns Tourist Information Seite und geworden […]