Roadtrip, mit Campervan oder Auto die Welt entdecken

Roadtrips

Die Magie der Straße.

Immer ‘On the Go’, hinaus in die Freiheit, nach eigenen Bedingungen, im eigenen Tempo und sich nur die Dinge und Orte ansehen, die man auch wirklich sehen will. Ein Roadtrip verübt auf mich seine ganz eigene Magie, ähnlich mit einem Segeltörn symbolisiert er für mich die pure Freiheit. Vor allem mit einem Campervan so wie wir ihn jetzt in Neuseeland und Australien das erste Mal erlebten, hat das Ganze natürlich auch nochmal einen ganz anderen Reiz. Man packt nicht jeden Tag aufs Neue die Koffer ein – und wieder aus. Einfach vorne reinsetzen und los geht’s – in neue Abenteuer und an neue Orte!

Welche Roadtrips hast du bisher gemacht?
Was hat dir am besten gefallen?
 
Indian Head, Aussicht, Rodatrip, Australien, Aussichtspunkt, wandern, view, spazieren, climb, klettern, Sonnenschein, schöner Tag, Fraser Island, Australien, Australia, travelblog, travelblogger

Australien Roadtrip 2017

Unsere 7 1/2 Wochen Rundreise entlang der Ostküste und Südostküste Australiens. 
Von Melbourne bis Kangaroo Island, retour nach Melbourne und dann hoch bis Cairns und Cape Tribulation. Ein spannendes Abenteuer mit vielen Wanderungen, süßen Koalas, großen Spinnen und ganz viel toller Natur. Ein unvergesslicher Urlaub! 

Mount Sunday, Roadtrip, Mt Sunday, Neuseeland, New Zeland, Lord of the Rings, Herr der Ringe, Drehort, Set, film location, location, Peter Jackson, Rohan, Edoras, Filmfans, Must See, Neuseeland

Neuseeland Südinsel Roadtrip 2017

Unsere 16 Tage Rundreise auf der Südinsel von Neuseeland.
Wir waren zum ersten Mal Kajakfahren, haben lange Wanderungen durch den Regenwald (im Regen) zurückgelegt und Weltkulturerbe gesehen. 
Außerdem war noch ein Herr der Ringe Schauplatz mit dabei und jede Menge andere tolle Abenteuer.

USA, Westküste, roadtrip, Rundreise, Rundtrip, Arizona, Butts, Monument Valley, Amerika, travelblogger, travelblog

USA Westküste Roadtrip 2014

Unsere 5 wöchige Rundreise in unserem Chevy Tahoe entlang der Westküste der USA hat uns bis nach Utah ins Landesinnere geführt. Wir haben aufregende Städte entdeckt, uns in der Wildnis des Yosemite National Park im Schnee fast verloren uns dann tatsächlich im Zion National Park verloren. Aber wir hatten immer großen Spaß auf der Reise. Wir haben eindrucksvolle Canyons gesehen, Angels Landing bezwungen und in Las Vegas mit einem Minion getanzt.